10 Tipps wie man erfolgreich selbständig bleibt

Das Thema Selbständigkeit taucht hier im Blog immer mal wieder auf. Ein Grund sich einmal die Gründe anzusehen, warum und wie man erfolgreich selbständig agieren kann. Dazu sollte man sich gewisse Punkte vor Augen halten, die man sich sehr gut von anderen erfolgreichen Unternehmern abschauen kann. Bereits vor vier Jahren hatten wir hier gute Ideen, die wir nun noch einmal vorstellen wollen:

Es gibt kein sicheres Investment
Dazu gehören die klassischen Empfehlungen von Familie oder Freunde, die man genauso kritisch betrachten sollte. Niemand erzählt „sichere“ Dinge freiwillig weiter, er würde das Geschäft eher selbst machen.

Man muss nicht der ursprüngliche Gründer seines Geschäftes sein
Man kann bei guten Gelegenheiten auch ein Geschäft kaufen, es ausbauen und mit einer guten Rendite wieder verkaufen. Das könnte eventuell sogar weniger risikoreich sein, als bei „Null“ anzufangen.

Man sollte sein Geld nicht unnötig verschwenden
Dieser Punkt ist sicher selbstredend. Als Unternehmer muss man noch strikter seine Einnahmen und Ausgaben kontrollieren.

Selbstbelohnung
Wer weiterhin (viel) Geld verdienen möchte, sollte einen Teil davon für sich ausgeben, sich also etwas gönnen. Wer nur Geld spart, hat nichts, mit dem er sich motivieren kann, noch mehr Geld zu verdienen.

Mut haben
Als Selbständiger ist es unbedingt notwendig seine Meinung anderen gegenüber zu vertreten. Andere mit dem konfrontieren, was man möchte und sich nicht herumschieben lassen.

Risikokapital ist schwer zu bekommen

Kapitalgeber haben in der Regel von dem Geschäft, das man betreibt, keine oder nur wenig Ahnung. Kann man den potentiellen Investor begeistern und ihm einen Mehrwert bieten, dann hat man schon bessere Karten.

Verpasste Gelegenheiten
Die wird es immer wieder geben, weil man aus den unterschiedlichsten Gründen nicht überall parat stehen kann. Spielt aber keine Rolle, denn die nächste Möglichkeit wartet schon.

Sich im Schatten bewegen
Entsprechende Begeisterung und Presse für seine Firma mag wunderbar sein, kann aber durchaus zum Nachteil sein. Es wird beispielsweise die Konkurrenz geweckt.

Vorurteile
Gegenüber anderen. Wenn man nicht weiß, mit wem man es zu tun hat, sollte man sich zunächst einmal die Zeit nehmen, die Person besser kennen zu lernen.

Anderen folgen
Sich an anderen Erfolgreichen zu orientieren kann eine weitere Möglichkeit sein, sein Geschäft ebenfalls erfolgreicher zu machen.


Einen Kommentar schreiben