Alle Beiträge mit dem Tag ‘Inflation’

Werden Goldmünzen bald wieder flächendeckend ein offizielles Zahlungsmittel?

Die Meldung aus dem Nordwester der USA ging in den vergangenen Tagen etwas unter: Der US-Bundesstaat Utah steht kurz davpr Gold und Silber wieder zum offiziellen Zahlungsmittel zu erklären. Einen entsprechenden Beschluss hat das Repräsentantenhaus in Salt Lake City am 4. März beschlossen – ein Zustimmung des Senats steht kurz bevor. Wichtig bei diesem Beschluss […]


Die Deutschen wollen noch mehr sparen – hoffentlich aber richtig!

Die Deutschen wollen im neuen Jahr 2009 noch mehr als zuvor. Das geht zumindest aus einer von AWD in Auftrag gegebenen Studie hervor. Angesichts der unsicheren Lage bei vielen Betrieben ist das auch sehr gut nachvollziehbar. Wie aus der Pressemitteilung hervorgeht, wollen 65 Prozent der Deutschen im Jahr 2009 mehr oder mindestens genau so viel […]


Finanzmarktkrise – das ganze Dilemma per Video erklärt

Über die Finanzmarktkrise haben wir ja schon mehrfach berichtet. Hier nun mal wieder ein Video dazu. Das ganze super einfach erklärt, auch und gerade für Nicht-Ökonomen, vom Voluntaristen Oliver Heuler. via Misantrop und opponent


Können deutsche Kaupthing-Kunden wieder hoffen?

Nach einem Bericht von Spiegel Online können deutsche Kunden der verstaatlichten isländische Kaupthing-Edge wieder hoffen, ihre Einlagen bald wieder zu bekommen. Die Kaupthing-Bank will deutschen Anleger möglicherweise bald ihr Geld bezahlen. SPON schreibt dazu: Die knappe Mitteilung des Instituts vom Donnerstagabend besagt, man habe in den vergangenen Wochen an einer Übereinkunft mit der deutschen Regierung […]


Restaurantrechnung für über 1 Milliarde Dollar?

Es fehlt hier natürlich der Zusatz Simbabwe-Dollar. Wer mal „Säckeweise“ Geld sehen will, der schaue sich einfach ein paar Bilder der Inflation aus Simbabwe an. (Den Artikel habe ich bei dailymarkets.com gefunden.) Bilderauswahl 1 Bilderauswahl 2


Die isländische Kaupthing-Bank und ihre deutschen Kunden

Über Island und die Auswirkungen der Finanzkrise auf das kleine Inselvölkchen wurde in der Presse ja schon groß berichtet. Dazu ein Bericht aus dem Handelsblatt: In Island herrscht Notstand und ein Kommentar von Thomas Hanke: Wenn die Pleitegeier kreisen. Heute hat Island nach der Landsbanki und der Glitnir-Bank auch ihren Branchenführer Kaupthing verstaatlicht. Eigentlich müsste […]


Die Hintergründe der Finanzmarktkrise oder warum Olli Kahn keine Aktien mehr hat

Über die Hintergründe der Finanzmarktkrise wird in der Tagespresse ja sehr viel geschrieben. Politiker schimpfen auf die Manager, die Banker auf andere Banker usw. Richtig erhellend ist das ganze nicht. Und es nur auf die Gier einiger weniger Personen zu schieben halte ich einfach nur für blöd. Ich will mich jetzt garnicht groß darüber auslassen, […]