Alle Beiträge mit dem Tag ‘Pflege’

Die globalisierte Welt und ihre Folgen

Die globalisierte Welt, in der wir leben, verändert das Leben der Menschen. Die zunehmende Vernetzung stellt immer größere Anforderungen an alle Berufstätigen. Somit ist es schon Gang und Gebe, dass nach dem Feierabend, während des Urlaubs oder gar im Krankheitsfall von Zuhause aus weiter gearbeitet wird. Zumindest ist ein Großteil der Deutschen ist auch Zuhause […]


Hilfe im Leben – Pflegekräfte aus Osteuropa

Im Alter brauchen alle Menschen Hilfe. Es kann daher schneller gehen als man denkt. Sei es nur das hohe Alter, ein Unfall oder sogar eine Behinderung die dazu führt, dass man eine Pflegekraft braucht, die sich rund um die Uhr um einen kümmert. Die Hilfe von polnischen Pflegekräften ist heute keine Seltenheit mehr. Im Gegenteil, […]


Pflegebedürftigkeit: Es geht manchmal schneller als man denkt

Heute noch gesund und morgen ein Pflegefall. Das hört sich plakativ an – ist es aber ganz und gar nicht. Es trifft vielleicht jeden einmal, früher oder später. Die Pflegebedürftigkeit dauert manchmal nur kurz an, bspw. nach einem Unfall. Dennoch geht es auch hier schnell um große Summen. Die gesetzliche Pflegeversicherung stößt dabei manchmal schnell […]


Die Deutschen sparen bei der Gesundheit – wirklich?

Bei der Überschrift „Die Deutschen sparen bei der Gesundheit“ habe ich zunächst einmal geschluckt. Denn Berichte über viel zu hohe Medikamentenpreise (teilweise zahlt man hierzulande 70 Prozent mehr als bei den europäischen Nachbarn) haben mich daran zweifeln lassen, dass da etwas wahres dran ist. Doch der Gesundheitsbarometer 2012 der Europ Assistance zeigt ein anderes Bild.


Unisex-Urteil verändert Tarife bei Pflege- und Rentenversicherungen

Ein Urteil wird die deutsche Versicherungswelt in Kürze deutlich umkrempeln. Denn für Männer und Frauen gibt es ab dem 21. Dezember 2012 nur noch einheitlich kalkulierte Versicherungstarife. Grund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (Az. C-236/09), wonach ab diesem Zeitpunkt Versicherungsverträge nicht mehr nach geschlechtsspezifischen Merkmalen gerechnet werden dürfen.


Einkommensteuererklärung 2011: Ojeee oder ein paar schöne Tipps…

Es ist wieder Zeit für „sie“. Sie ist die Einkommenssteuererklärung. Für das das vergangene Jahr 2011. Und für diese sollte jeder Steuerzahler die jüngsten Änderungen im Hinterkopf haben und beachten. Abgabepflicht für die Einkommensteuererklärung Erstmals für das Jahr 2011 müssen alle Träger von Sozialleistungen ihre gewährte Leistung bis zum 28.02.2012 elektronisch an die Finanzverwaltung übermitteln. […]