R.E.M. geben Auflösung bekannt

Die Nachricht kam doch einigermaßen überraschend. R.E.M. teilte heute mit, dass sich die Band auflöst. Auf ihrer Website erklärte die Band:

„To our Fans and Friends: As R.E.M., and as lifelong friends and co-conspirators, we have decided to call it a day as a band. We walk away with a great sense of gratitude, of finality, and of astonishment at all we have accomplished. To anyone who ever felt touched by our music, our deepest thanks for listening.“ R.E.M.

Noch im März hatte die Band mit „Collapse Into Now” ein neues Album vorgestellt. Das insgesamt 15. Studioalbum. Mit der Auflösung von R.E.M. geht ein knapp 30-jähriges Kapitel der Musikgeschichte, speziell des Alternativen Rock zu Ende.


Einen Kommentar schreiben